Fundkätzin Iris

Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: weiblich kastriert
Geboren: unbekannt
Farbe: getigert
FIV: negativ
Leukose: negativ
Vermittlung an: katzenerfahrenes Zuhause mit Freigang

Kätzin Iris hatte einen Autounfall und wurde in die Klinik gebracht, von dort kam sie dann zu uns. Sie ist einseitig tätowiert, leider nicht registriert und es konnte anhand der Tätowierung auch nicht der Tierarzt ausfindig gemacht werden. Gefunden wurde sie in Ehrang. Iris ist sehr menschenbezogen und zutraulich, kaum vorstellbar, dass sie nicht vermisst wird.