Fax

Rasse: Schäferhund
Geschlecht:
männlich
Geboren:
2011
Hundeverträglich?
Ja
Katzenverträglich?
müsste getestet werden
Besonderheiten:
Verhaltensstörung „Kreisdrehen“ aufgrund jahrelanger Zwingerhaltung

Vermittlung an: Hundeerfahrene Menschen ohne Kinder

 

Schäferhundrüde Fax kam nach dem Tod seines Besitzers zu uns. Er ist ein richtiger Notfall, da er durch die jahrelange Zwingerhaltung im ehemaligen Zuhause eine Verhaltensstörung entwickelt hat. Sobald er gestresst ist, dreht er sich minutenlang im Kreis und kommt nur schwer selbstständig wieder aus der Dreherei raus. Wie er sich verhält, wenn er bei „seinen“ Menschen ist und nicht im Zwinger, können wir leider nicht sagen, werden es aber zeitnah testen. Wir haben die Hoffnung, dass er in häuslicher Umgebung lernen kann, Stress anderes zu bewältigen. Vermutlich hat er Arthrose, Untersuchungen sind momentan bei ihm nicht möglich, da er die Tierarztsituation absolut nicht mag.

 

 

Fax, geb. 2011, kam nach dem Taod seines Besitzer  zu uns. Er ist einer unserer Notfälle, da er durch Jahre lange Zwinger und Kettenhaltung eine „Verhaltensstörung“ entwickelt hat. Bei stress dreht er sich im Kreis, daher ist das Tierheim Gift für Ihn.