Ricki, unser junger Draufgänger

  • Rasse: Schäferhund
  • Geschlecht: männlich, altersbedingt noch nicht kastriert
  • Geboren: Februar 2020
  • Farbe: schwarz-braun
  • Hundeverträglich: ja
  • Katzenverträglich: nicht getestet
  • Vermittlung an:  in erfahrene Hände, als Zweithund zu einer Hündin möglich

Rickis Besitzerin konnte sich leider nicht mehr um ihn kümmern und hat ihn ganz schweren Herzens bei uns abgegeben. Da er noch nicht so lange hier ist, lernen wir ihn auch gerade erst kennen. Soviel können wir aber schon sagen: Ricki wills wissen! Er ist dynamisch, selbstbewusst und sehr agil. Ein Sessel- und Sofahund wird das ganz sicher nicht, viel eher einer, der gerne richtig gefordert werden möchte und zwar sowohl körperlich als auch mental. Ricki ist mit seinen 9 Monaten gerade in seiner Sturm und Drang Zeit und diskutiert noch gerne aus, was er darf und was nicht. Dabei interpretiert er selbst seine Spielräume natürlich wesentlich großzügiger, als sie sein können. Alles völlig unbedarft und ohne böse Absicht. Auf klare Ansprache reagiert er super und ist ein ganz aufmerksamer Begleiter.

Wir sind davon überzeugt, dass in Ricki ganz großes Potential steckt, das entdeckt und gefördert werden möchte.