Scheue Jungkatzen Maru und Yuki haben verständnisvolles Zuhause gefunden

  • Rasse: Europäisch Kurzhaar
  • Geschlecht: weiblich und mänlich, beide bereits kastriert
  • Geboren: Juli 2020
  • Farbe: grau-getigert
  • FIV: negativ
  • Leukose: negativ
  • Vermittlung an: zunächst als Wohnungskatze mit der Option auf Freigang, ländliche Gegend, eher in katzenerfahrene Hände, gerne zu einer souveränen und netten Katze dazu

Maru und Yuki kamen mit ihren zwei weiteren Geschwistern zu uns. Alle vier wurden wie es scheint wild geboren und haben in ihren ersten Monaten nicht viel von Menschen mitbekommen. Dementsprechend scheu und ängstlich sind sie auch noch bei uns und alle vier suchen entweder paarweise oder zu einer vorhandenen und souveränen Katze ein neues Zuhause, in dem sie noch viel lernen dürfen. Zwei der vier durften schon umziehen, für diese Beiden suchen wir noch Menschen, die sich der Herausforderung bewusst sind und ihnen zum Einen die Zeit lassen, die sie noch brauchen und zum anderen aber auch nicht locker lassen und sich den Kindern ruhig und entspannt annähern.

Auch wenn es nicht ganz leicht war, haben wir für unsere „Wildfänge“ ein tolles Zuhause gefunden.