Maxi, der Schüchterne

  • Rasse: Europäisch Kurzhaar
  • Geschlecht: männlich, kastriert
  • Geboren:  ca 2016
  • Farbe: getigert Weiß
  • FIV: negativ
  • Leukose: negativ
  • Vermittlung an: Freigängerkatze, gerne als Zweitkatze

Maxi ist eine unserer unzähligen Fundkatzen, die leider weder gechippt noch tätowiert waren. Niemand hat nach ihm gesucht und so geht er von uns aus auf Familiensuche. Es ist natürlich immer schwer, einen Kater zu beschreiben, von dessen Vorgeschichte man nichts weiß. Wir können also nur eine Momentaufnahme geben und beschreiben, wie er sich hier verhält.

Bei uns lebt Maxi in einem großen Freigehege mit einigen anderen Katzen zusammen. Im Zimmer hat er sich nicht besonders wohl gefühlt, deswegen durfte er nach Draußen ziehen. Hier ist er ganz unauffällig und Menschen gegenüber eher schüchtern. Mit viel Ruhe und Geduld nimmt er sicherlich gerne auch zu ihm vertrauten Menschen Kontakt auf. Doch suchen wir für ihn ein Zuhause in ländlicher Gegend, wo er in Ruhe um die Häuser streifen kann und die Menschen nicht allzuviel vom ihm erwarten, sondern wo er einfach Kater sein darf.