Unser Sorgenkind Hexe sucht dringend ein Zuhause

  • Rasse: Europäisch Kurzhaar
  • Geschlecht: weiblich
  • Geboren: ca 2011
  • Farbe: getigert-weis
  • FIV: negativ
  • Leukose: negativ
  • Vermittlung an: nur als Freigängerin in ruhiger Gegend
  • Besonderheit: Schilddrüsenüberfunktion, braucht vermutlich lebenslang Medikamente

Hexe durfte ihr ganzes Leben in Freiheit auf einem Hof verbringen, bis ihre Besitzerin den Hof leider verkaufen musste. So ist sie nun bei uns gelandet und todunglücklich. Sie kann mit Menschen noch nicht so viel anfangen und lässt sich nicht so gerne streicheln. Bei uns entwickelt sie sich momentan als kleiner Notfall, da bei ihrer Blutuntersuchung die Schilddrüsenwerte nicht in Ordnung waren. Momentan bekommt sie Medikamente, die sie auch vermutlich ihr Leben lang brauchen wird. Katzengesellschaft mag sie gerne und kann bei uns auch in einer harmonischen Katzengruppe leben. Doch Hexe vermisst ihre Freiheit sehr und daher suchen wir für Hexe einen Hof oder ein Zuhaues in ländlicher Gegend, wo sie einfach Katze sein darf und die Menschen sie so sein lassen, wie sie ist. Wer hat ein Herz für unsere Hexe?